FANDOM


Ich bin Mac!"
„Und ich bin Nic!"
„Und zusammen sind wir Mac Nic!
"
— Big Mac als sie noch Mac Nic hießen, Wo geht's lang?, neunte Staffel

MightyCGIMacCGI

MightyModelMacModel

Big Mac
  • Baureihe: FR Double Fairlie
  • Designer: G.P. Spooner
  • Bauer: FR Boston Lodge Works
  • Baujahr: irgenwann nach 1879
  • Spur: 2ft 3in
  • Achsfolge: 0-4-4-0T
  • Höchstgeschwindigkeit: 50 mph / 80 kmh
  • Sodor erreicht: 2005

Big Mac, früher auch Mac Nic und im Englischen Mighty Mac, ist eine Fairlie Duplex-Lokomotive mit zwei Enden. Big ist die „ältere" der beiden und wird durch einen kleinen Streifen von Haaren ausgemacht. Mac ist die „jüngere" die Hälfte und ist durch seine jugendlichen Merkmale wie eine runde Nase und sommersprossigen Wangen zu erkennen.

Trotz gegenläufiger Persönlichkeiten der beiden Enden sind sie technisch eine Lok.

Biografie

Vor ihrer Aufnahme in die Skarloey Eisenbahn-Familie hatte Big Mac nur auf den Rangierbahnhöfen gearbeitet. Ihr Mangel an Wissen über ihre Grenzen hinaus führte zu großen Konflikten zwischen den beiden Hälften (zum Beispiel, welches Ende dafür verantwortlich ist, was zu tun), als sie ihren ersten Zug zogen, der sich und ihre Passagiere während eines wichtigen Auftrags in große Gefahr brachte. Mit dem Rat von Thomas konnten sie jedoch ihre Aufgabe erfüllen und den Wert der Arbeit als Einheit erkennen.

Persönlichkeiten

Big Mac bestehen aus zwei Loks in einem. An einem Ende Big und am anderen Mac - was ihn zu einem der ungewöhnlichsten Loks der Skarloey Eisenbahn macht. Wenn Big und Mac zusammenarbeiten, ist Big Mac die stärkste Lok der Eisenbahn. Aber wenn sie es nicht tun, ziehen sich Big und Mac gegenseitig vor und zurück, um genau dort zu landen wo sie gestartet haben.

Basis

Big Mac basiert auf einer Double Fairlie-Lokomotive der Ffestiniog Railway mit zusätzlichen Pufferbalken. Livingston Thompson von derselben Eisenbahn erschien 1979 im Jahrbuch und wird im National Railway Museum aufbewahrt. Drei weitere davon sind derzeit auf dem Ffestiniog im Einsatz - ein weiterer befindet sich in der Boston Lodge im Bau.

Lackierung

Big und Mac sind königsblau mit gelben und roten Streifen lackiert. Auf Bigs Seite sind seine Kabinenfenster und Tankdeckel mit Gelb ausgekleidet, während sie auf Macs Seite mit Rot ausgekleidet sind.

u dort zu landen, wo sie begonnen haben.

Auftritte

TV-Serie

Specials

Musik-Videos

Synchronsprecher

Trivia

  • Für Lokomotiven mit zwei Enden untypisch, haben Big und Mac beide eine eigene Pfeife.
  • Big ist die einzige Lokomotive, die soetwas wie Haare hat, abgesehen von Gesichtsbehaarung.
  • In Staffel 11 bekamen die beiden Harveys Pfeifenton, etwas höher gestellt.
  • Bigs originaler Pfeifenton wurde später etwas höher gestellt für Bert und Rebecca benutzt und Macs Originalton wurde für Rex verwendet.
  • Von allen Charakteren, die in der neunten und zehnten Staffel vorgestellt wurden, ist Big Mac der einzige, der im Song "Theres Always Something New" nicht erwähnt wird.
  • Bigs Haare veränderten ihre Position auf seinen Gesichtsmasken, je nachdem, welche Emotionen er ausdrückte.
  • Big Mac ist der erste Schmalspurcharakter, der kein kleines O-Spur-Modell hat.

Waren

Skarloey Eisenbahn
SkarloeyRheneasSir HandelPeter SamRustyDuncanIvo HughDukeFredMark V
BertramBig MacFreddieLukeProteus
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.