Fandom


Tsäh! Sehe ich aus wie ein Gordon? Mein Name ist Frieda!"
— Frieda, Das große Rennen

Friedapromo3

Frieda
  • Nummer: 409
  • Baureihe: DB BR 10
  • Bauer: Krupp
  • Baujahr: 1956, Neubau 1968
  • Achsfolge: 4-6-2
  • Höchstgschwindigkeit: 100 mph / 160 kmh

Frieda ist eine deutsche Schlepptenderlok, die beim Kräftemessen vom großen Eisenbahnwettbewerb teilgenommen hat.

Biografie

Frieda war dabei, als sie und die anderen internationalen Lokomotiven fälschlicherweise auf Sodor landeten. Auf dem Festland und auf dem Wettbewerb angekommen nahm sie zusammen mit Henry, Hiro, Vinnie und Shane am Messen der Kräfte teil. Als Thomas zum Festland kam um Gordon sein Sicherheitsventil zu bringen, hielt er Frieda für Gordon. Diese dampfte dannach genervt davon zu ihrem Event, der Gewinner bleibt unbekannt, möglicherweise bekam sie einen mittigen Platz.

Nachdem der Eisenbahnwettbewerb endete, kehrte Frieda nach Deutschland zurück.

Persönlichkeit

Frieda ist eine glatte, robuste und stromlinienförmige Lokomotive, die das Messen der Kräfte der stärksten Lokomotiven mitmachte.

Basis

Frieda basiert auf Klasse 10 der Deutschen Bahn. Zwei davon wurden gebaut und Frieda basiert auf der 001, die im Deutschen Dampflokomotiv-Museum in Neuenmarkt-Wirsberg besichtigt werden, sie ist jedoch nicht mehr betriebsfähig, während das andere Exemplar verschrottet wurde.

Bemalung

Frieda ist blau. Seitlich hat sie gelbe und roten Streifen sowie rote Räder. Sie hat die Nummer 409 auf dem Kohlewagen in rot und die Farben der deutschen Flagge am Ende des Umlaufes und am Kohlewagen.

Auftritte

Specials

Sie könnte in Staffel 22 auftreten.

Synchronsprecher

Trivia

  • Die deutsche Flagge auf Friedas Front und Tender hat die falsche Reihenfolge; rot und schwarz sind vertauscht. Ihr Holzeisenbahn-Modell und neuere Werbeschüsse haben jedoch die richtige Reihenfolge.
  • Sie ist warscheinlich nach ihrem Bauer Friedrich Krupp benannt.
  • Ihre Pfeife ist die von Hiro oder Shane etwas tiefer gestellt und ist auch ähnlich zu einer typischen deutschen Dampfpfeife.
  • Ihr Holzeisenbahn-Prototyp hatte fälschlicherweise Kohle im Kohlewagen, aber nach ihrem Neubau wurde die Baureihe 10 ölbefeuert. Dieser Fehler wurde auf dem letztendlichen Modell korrigiert, aber bei dem Thomas Creators Collective wurde trotzdem Kohle in den Tender gesetzt.
  • Friedas Gesichtsmerkmale basieren auf der von amerikanisch-deutscher Schauspielerin Diane Kruger.

Waren

Galerie

Waren-Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.