Fandom


Alle wieder zurück aufs Schiff!"
— Gina fordert die anderen Loks auf aufs Schiff zurück zu kehren

Gina

Gina
  • Klasse: FNM No. 200
  • Bauer: Couillet
  • Baujahr: 1883
  • Konfiguration: 0-4-0T
  • Höchstgeschwindigkeit: 40 mph / 64 kmh
Gina ist eine italienische Rangierlokomotive, die beim Rangier-Event beim großen Eisenbahn Wettbewerb mitmachte.

Biografie

Gina und die anderen internationalen Lokomotiven kamen mit ihrer Fähre durch ein Missgeschick nach Sodor. Nachdem der Fehler geklärt wurde, forderte Gina die anderen auf, zurück auf das Schiff zu kommen um darauf festzustelle, dass eine Lokomotive fehlte.

Gina trat gegen Ivan, Raul, Thomas und Ashima im Rangier Event an. Während dem Wettkampf brachte Vinnie auf der Jagd nach Phillip einen ihrer Flachwagen zum entgleisen.

Nachdem der Wettbewerb endete kehrte sie nach Italien zurück.

Während Thomas 'Abenteuern in Italien diente sie als seine Führerin, aber seine ständigen Fehlinterpretationen erwiesen sich als ständiger Ärger. Sie fand ihn einmal aus einer verlassenen Mine stürmend und wurde entgleist. Die beiden konnten der Beerdigung entkommen und sie sagte Thomas, dass die Stimme in den Minen sein eigenes Echo sei. Nach einem Treffen mit Ester sammelte sie zusammen mit Thomas die Sodor Baufirma, die von Ester hinzugezogen wurde. Thomas wurde bald eifersüchtig, als Jack an seinem ersten Tag ein Mosaik fand, aber alle waren von ihm beeindruckt, als er Lorenzo, die verlorene Lok, und seinen Personenwagen Beppe fand. Gina war bestürzt, als es so aussah, als würde Thomas nach dieser Eskapade nach Sodor zurückkehren, aber es stellte sich heraus, dass er nur zu mehr Ruhe bereit war, obwohl er neugierig auf Lorenzos und Beppes Aufenthaltsort war.

Als Thomas beim Versuch, Oper zu üben, seine Stimme verlor, hätte Gina Stefano verpasst, wenn die kleine blaue Tenderlok keinen anderen Weg gefunden hätte.

Gina wurde ausgewählt, um Dame Bella Canto zu einem Konzert im Kolosseum zu bringen, aber Lorenzo, der Dame Bella in einem größeren Personenwagen mitnahm, während sie und Beppe ihr Orchester mitnahmen, brachte sie dazu, Beppe mitzunehmen. Lorenzo ging bald verloren, aber Gina und Beppe fanden ihn, nachdem sie das Orchester rechtzeitig zum Konzert abgeliefert hatten.

Persönlichkeit

Süß und stylisch kann Gina den Jungs Pfund für Pfund zeigen, wie das Rangieren im Rangierbahnhof abläuft. Der weite weg aus Italien lohnte sich für sie, da sie sich bei dem großen Eisenbahn Wettbewerb beweisen konnte.

Basis

Gina basiert Ferrovie Nord Milano 200 0-4-0T und ist kaum modifiziert.

DiesLokomotivenen wurden von der Società Ferrovie Del Ticino (SFT) bestellt und von Couillet, einem belgischen Lokomotivenhersteller, für den Einsatz auf den Strecken Como-Varese-Laveno und Saronno-Malnate gebaut. SiebeExemplareke wurden von Couillet gebaut und von 200 bis 206 nummeriert. 1888 wurden die beiden Strecken von der Ferrovie Nord Milano übernommen und diLoks e wurden Teil der Eisenbahn, die von 201 bis 207 neu nummeriert wurde (anschließend erneut als 200 nummeriert) -01 bis 200-07). Sie wurden für den lokalen Dienst eingesetzt und mit der Ankunft leistungsstärkereLoks n und ab den 1920er Jahren der Elektrifizierung langsam zu geringfügigen Aufgaben verbannt. Mitte der 1930er Jahre wurden sie nur zum Rangieren verwendet, insbesondere am Bahnhof Milano Cadorna, und in den 1960er Jahren endgültig zurückgezogen. 1974 wurdeie Lokor 200-05 restauriert und für historische Züge eingesetzt. Heute issieerieer zweitältestLokor in Europa. Ee n weiteeLok r mit der Nummer 200-02 wurde in Saronno auf einen Sockel gestellt, aber es ist tatsächlich 200-04.

Laut dem Hinter den Kulissen Video sollte sie eine Elektrolok sein.

Bemalung

Gina ist grün mit schwarzen Kessel. Ihre Streifen sind gold und ihre Räder rot und ihr Name steht in weiß auf ihrem Namenschild.

Auftritte

Synchronsprecher

Trivia

  • Gina ist eine 0-4-0, aber ihr Vorstellungsvideo beschreibt sie als 0-2-0. Hierbei handelt es sich jedoch um keinen Fehler; in Italien wird die Konfiguration anhand der Achsen gezählt und nicht wie sonst an den Rädern an sich.
  • Ihre Pfeife ist die von Rheneas etwas höher gestellt.
  • Ginas Adventures Spielzeug hat nur auf der linken Seite ein Namenschild.
  • Gina ist der einzige italienische Charakter der in allen 23 Episoden der Serie die in Italien spielen auftaucht.
  • Ihr Name bedeutet auf italienisch "Königin".
  • Laut Engines Around the World ist sie aus Mailand, Italien.

Waren

Galerie

Waren Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.