Fandom


Hong-MeiPromo

Hong-Mei
  • Nummer: 1
  • Baureihe: China Railways GJ
  • Designer: Dalian Locomotive Works
  • Bauer: Chengdu Locomotive Works oder Taiyuan Locomotive Works
  • Baujahr: zwischen 1958 und 1961
  • Achsfolge: 0-6-0T
  • Höchstgeschwindigkeit: 22 mph / 35 kmh

Hong-Mei ist eine chinesische Tenderlok, die Thomas während seines Aufenthalts in China trifft.

Biografie

Thomas traf Hong-Mei während seiner Passagierfahrt in China, nachdem er sagte, dass er die Lok Nummer 1 sei. Doch Hong-Mei wies darauf hin, dass sie Chinas Nummer 1 sei, und die beiden lieferten sich ein Wettrennen um zu sehen, wer die bessere Nummer 1 war.

Was Thomas nicht wusste, war, dass Hong-Mei ihre Ladung von Steinen verschüttete, während sie das Rennen fuhr. Dies brachte Thomas auf eine Abkürzung durch die Berge zum entgleisen. Hong-Mei kam jedoch zu Thomas' Rettung und es stellte sich heraus, dass sie auch die Abkürzung genommen hatte und Thomas durch ihre Sorglosigkeit von der Bahn gefallen war. Sie zog Thomas zurück auf die Gleise und die beiden Lokomotiven entscheiden, dass zwei Nummer-1sen genauso gut sein wie eine Nummer 1. Später in Staffel 23 wird gezeigt dass sie der chinesische Postzug ist.

Persönlichkeit

Hong-Mei ist eine gutmütige aber freche Tenderlok aus China, die gerne Rennen fährt. Sie ist auch blau wie Thomas und beweist, dass sie die Nummer 1 der blauen Lokomotiven ist.

Basis

Hong-Mei basiert auf der Chinese Railway GJ 0-6-0T-Klasse. 122 Mitglieder dieser Baureihe wurden gebaut und vor allem an Orten wie Stahlwerken industriell genutzt, einige blieben bis in die 2000er Jahre in Betrieb. Neben dem Dienst in China arbeiteten einige Mitglieder der Klasse in Nordkorea und Vietnam. Fünf sind bis heute erhalten.

Bemalung

Hong-Mei ist blau mit gelben Streifen und einem roten Streifen an jedem ihrer Seitentanks bemalt. Ihre Geländer, Kesselringe und Zylinderstreifen sind aus Messing, ihre Räder sind rot mit hellgrauen Felgen und ihre Nummer ist an den Seiten ihre Tanks sind Gelb gemalt.

Auftritte

TV-Serie

Sie wird in Staffel 24 auftreten.

Musik-Videos

Videos

2018-Meet Hong-Mei of China!

Videospiele-Thomas und seine Freunde: Abenteuer


Synchronsprecher

Trivia

  • Hong-Mei Name bedeutet auf Chinesisch „rote Pflaume".
  • Hong-Mei ist auf ihren beiden Wassertanks mit der Nummer Yi, der chinesischen Nummer 1, bemalt.
  • Ihr CGI-Modell scheint Teile von Rosies CGI-Modell wiederverwendet zu haben. Diese beinhalten:
    • Ihr Fahrgestell und die vordere Pufferbohle einschließlich der Puffer.
    • Ihre Rauchkammer und Dampfleitungen, modifiziert mit einem anderen Schornsteindesign.
    • Ihre Räder und Kolben, mit einem modifizierten hinteren Ventiltrieb.
      • Aus diesem Grund sind die Pleuelstangen von Hong-Mei an ihren mittleren Antriebsrädern befestigt, während bei ihrer Basis die Pleuelstangen an den hinteren Antriebsrädern befestigt sind.
      • Sie war der letzte neue Charakter in der Adventures Reihe.

Waren

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.