Fandom


Seit seiner Schöpfung hat sich „Thomas & seine Freunde" über dem gesamten Globus ausgebreitet.

Aserbaidschan

In Aserbaidschan ist die Serie als „Tomas və dostları" bekannt.

Trivia

Brasilien

ThomasandFriendsBrazilianLogo

Brasilianisches Logo für die Klassische Reihe

ThomasBrazillianPortugueseTitle

Brasilianische klassische Titelkarte

In Brasilien heißt die Serie „Thomas e seus amigos". Der Erzähler von Staffel 1 bis Staffel 5 und seit Der Held der Schienen ist Tatá Guarnieri, von Staffel 8 bis Staffel 12 übernahm Dário de Castro diese Aufgabe.

Synchronsprecher

Trivia

Katalonien

In Katalonien heißt die Serie „En Thomas i els seus amics".

China

In Mandarin heißt die Serie „Jīchē rìjì", das heißt soviel wie „Lokomotiven-Tagebuch". Später wurde der Name allerdings in „Tuõmăsī hé péngyôu" (Thomas und seine Freunde) geändert. Der Erzähler in dieser Fassung ist Jiang Guangtao.

Trivia

  • In Staffel 1 wird Ringo Starr als Erzähler angegeben und in Staffel 4 George Carlin, obwohl es neu synchronisiert wurde. Im Intro der neuen Serie wird ebenfalls Michael Angelis als Erzähler angegeben.
  • „Thomas & seine Freunde" ist eine der wenigen Englisch-Produzierten Serien, die auf dem Festlandchina ausgestrahlt wurden, Hongkong und Mucau ausgeschlossen.

Hongkong

In Hongkong werden eine kantonesische Fassung mit dem Namen „Tuõmăsī xiăo huôchē" (Thomas, der kleine Zug) als auch die britische Fassung ausgestrahlt. Zusätzlich enthalten die DVDs in Hongkong ebenfalls beide Sprachen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.