FANDOM


Er hat nicht die Masern, sondern Kinderkrankheiten, und das bedeutet nur das er noch ein paar Probleme hat, weil er nigelnagelneu ist."
„Ach so.
"
— Duck und die Zwillinge
DoubleTeethingTroubles53
Kinderkrankheiten
Regie

David Mitton

Produzent(en)

Britt Allcroft
David Mitton

Buch

Britt Allcroft
David Mitton

Erzähler

Manfred Steffen
(Deutschland)
Michael Angelis
(England)
Alec Baldwin
(Amerika)

Erstausstrahlung

29.09.1998
(England)
08.12.1998
(Australien)
26.01.1999
(Kanada)
07.09.1999
(Amerika)
30.05.2000
(Deutschland)
20.01.2004
(Korea)
11.08.2009
(Ungarn)

Vorherige Episode

Henry und der Spuk

Nächste Episode

Stepney verirrt sich

Kinderkrankheiten (Double Teething Troubles) ist die zwöflte Episode der fünften Staffel.

Handlung

folgt demnächst

Charaktere

Orte

Trivia

  • Diese Episode basiert auf dem ungeschickten Versuchen, als eine Class 17 Paxman Diesellok als Schiebelok anderen Zügen den Berg hoch half nach Ebbw Vale. Dies geschah als David Maidment Bereichsleiter in South Wales war; die Maschinen der Loks würden halb den Berg hoch heiß laufen und aussetzen, Die Class 37 musste dann den Zug mit der Schiebelok alleine hochziehen.
  • Archivmaterial aus Unnütze Käfer? wird benutzt.
  • Kinderkrankheiten entstehen für gewöhnlich bei Dampf-, Dieselloks oder andere Maschinen, nachdem sie nach einem Neubau oder einer Restaurierung das erste Mal in Gang gesetzt wurden.
  • Einer der Güterwagen in dieser Episode hat das Gesicht von S.C.Ruffey.
  • Das war die letzte Episode von vielem:
    • BoCos letzter Auftritt, wenn die Nebenrolle im Archivmaterial in Stepney verirrt sich nicht dazuzählt.
    • Der letzte Auftritt vom Kaolinwerk bis Die Geschichte der mutigen Loks, wenn auch hier das Archivmaterial in Stepney verirrt sich nicht mitzählt.
  • Das ist Dereks erste und einzige Sprechrolle und sein einziger Auftritt bis Alle Loks im Einsatz! (da nur in einem Musikvideo)
  • Das ist Bill und Bens einziger Auftritt in der fünften Staffel.
  • Obwohl er in der Folge erschien, war Percy nicht in der japanischen Namensschilder-Sequenz.
  • S.S Vienna, das LT Gebäude, die Stahlfirma und ein großes braunes Gebäude aus TUGS sind zu sehen.
  • Ein Teil von Trevors Schuppen aus Eine wirklich nützliche Party ist hinter Derek im Kaolinkwerk zu sehen.

Fehler

  • Es wird gesagt, dass Bill und Ben einen unbekannten Pfiff hörten (Dereks), aber Dieselokomotiven haben eine Hupe, statt eine Dampfpfeife.
  • Am Ende im Lokschuppen ist ein graues Kabel in Bills Führerhaus zu sehen.
  • BoCos Vorderräder sind in seiner ersten Nahaufnahme entgleist.
  • Als Bill und Ben in sich reinkrachen, verschwinden Bills Augäpfel kurzzeitig.
  • Während der ersten Nachtszene im Lokschuppen, ist ein graues Kabel entlang Bills Seite zu sehen.
  • Als Percy losfährt, sind Thomas' Augen schief.
  • Der Zug neben Thomas fährt zweimal an ihn vorbei.
  • Ein seltenes Bild von The Ultimate Diesel Guide zeigt, wie Derek nach seiner Überhitzung lächelt.
  • BoCo hat Daisys Hupton aus der vierten Staffel.

Episode

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.