FANDOM


Aber die Lok, der sie (Bill und Ben) am liebsten Streiche spielen, ist-"
„Timothy!
"
— Der Erzähler und Bill und Ben, Timothy und der Regenbogenwaggon, achtzehnte Staffel

TimothyPromo2

Timothy
  • Designer: Harvey W. Bell
  • Bauer: Bell Locomotive Works
  • Baujahr: irgendwann zwischen 1908 und 1923
  • Achsfolge: 0-4-0ST

Timothy ist eine kleine ölbefeuerte Rangierlokomotive, die mit Bill, Ben und Marion im Kaolinwerk arbeitet.

Biografie

Timothy arbeitet gerne mit Bill und Ben im Kaolinwerk, aber er ist recht naiv und dadurch ein gutes Opfer für Bill und Bens Streiche. Timothy kann den beiden jedoch nicht böse sein und arbeitet weiterhin mit ihnen zusammen.

Bill und Ben legten Thomas rein, indem sie ihn an einen Zug anhängten, an dessen anderen Ende Timothy gekuppelt war. Er gab Thomas den Ratschlag, auf die gefährlichen aufgeweichten Kaolinwände acht zu geben und auch Bill und Bens Streiche nicht übel zu nehmen. Thomas nahm diese Ratschläge an.

Bill und Ben zogen Timothy einmal damit auf, dass er Öl brannte statt normaler Kohle. Dies verletzte Timothy zuerst, aber letztendlich konnte er zuletzt lachen, da dem Kaolinwerk die Kohle ausging. Timothy holte neue Kohle aus dem Hafen und die Zwillinge entschuldigten sich für ihr Verhalten. Später schickten sie Timothy auf die Suche nach einem Regenbogenwaggon und jagten ihn über die ganze Insel. Salty stellte Timothy dann einen Güterwagen mit Hafenabfällen zur Verfügung, der die Farben des Regenbogens aufweiste. Timothy brachte diesen Waggon zu Bill und Ben ins Kaolinwerk. Der dicke Kontrolleur bestarfte Bill und Ben dafür, indem sie die Müllfahrten übernehemen sollten, und als allererstes den „Regenbogenwaggon“ zu Miefs Mülldeponie bringen.

In Staffel 19 wurde Timothy von Bill und Ben konstand als „überhauptkeine Hilfe“ bezeichnet, und gaben sich bei ihren eigenen Fehlern keine Schuld. Aber sie überzeugten den dicken Kontrolleur davon, Timothy zum Hafen von Brendam zu schicken, um Porter zu helfen. Aber ohne die Hilfe Timothys brachten die beiden das Kaolinwerk sehr durcheinander. Als Timothy endlich zurückkam, halfen er Salty und Porter dabei, alles auszuräumen.

Persönlichkeit

Timothy ist freundlich, bereit zuhelfen und ist gerne wirklich nützlich, aber auchrecht naiv und leichtgläubig, woduchr er desöfeteren Bill und Bens Streichen zum Opfer fällt. Er iat auch durchsetzungsfähig und entschlossen

Basis

Timothy basiert auf einer ölbefuerten Dampflok mit offenem Führerstand, die bei Bell Locomotive Works, Inc. of New York City, gebaut wurde. Diese Lokomotiven wurden auf mehreren Spuren gebaut, und kamen in den Vereinigten Staaten, Kuba, Zentralamerika und Südamerika zum Einsatz.

Bemalung

Timothy ist dunkelblau mit roten Streifen und angebrachte Messingteile. „SCC“ steht in gelb auf den Seiten seines Wassertanks und auf einer goldenen Namenplatte auf dem Öltank steht in schwarz sein Name.

Auftritte

Synchronsprecher

Trivia

  • Timothy wurde teilweise für die britische Eisenbahn modifiziert: er bekam loose Kupplungen, Puffer und eine Bremsleitung.
  • Timothys Pfeife ist Thomas' höher gestellt, und auch nur einen Halbton höher als Bens. Er hat jedoch auf der Tale of the Brave-Minisite eine andere Pfeife.

Waren

Nord-West-Eisenbahn
ThomasEdwardHenryGordonJamesPercyTobyDuckDonald und DouglasOliverBarryDie Austerity-LokDie roten LoksDaisyBoCoBearDer Werkstatt-DieselPip und EmmaPeel Godred-Lokomotiven
Bill und BenStepneyHarveyEmilyFergusArthurMurdochMollyNevilleRosieMiefBillyStanleyHankFloraVictorCharlieBash und DashFerdinandScruffBellePorterTimothyMarionGlynnRyanNiaRebeccaDieselMavisDerekDiesel 10'Arry und BertSaltyDennisDenDartSidneyPaxtonNormanPhillipFlynnWinstonStafford
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.